Kranzen

Juhuuuu es ist wieder Kranz-Zeit! Wie jedes Jahr haben wir vor dem Advent fleissig gekranzt. Dieses Mal auch mit den Jungs zusammen. Bei einem leckeren Punsch und einer Überdosis fröhlicher Weihnachtsmusik haben wir unser Pfadiheim in eine chaotische Werkstatt verwandelt. Eine Woche später haben wir all unsere Adventskränze ins Auto gestopft und in der Ladengasse ausgebreitet. Kein einziger Kunde war vor uns sicher. Mit cleveren Strategien begeisterten wir viele Leute für unsere wundervollen Kränze, was oft auch gar nicht nötig war. So haben nun alle einen traumhaften Kranz zuhause und können pfadimässig in den Advent starten.

Empfohlene Beiträge